Bitcoin Cash der Coin of the Day -Bitcoin Weekly|DailyFX

Bitcoin Cash:
Die Full-Node-Implementierung für Bitcoin und Bitcoin Cash, hat am 17. April die Software für eine bevorstehende Hard Fork veröffentlicht.

Diese nicht-rückwärtskompatible Änderung der Konsensregeln erlaubt unter anderem Blöcke bis zu einer Größe von 32 Megabyte. Was liegt noch auf der Bitcoin Cash Roadmap?

Bitcoin Cash entsprang der Bitcoin-Blockchain am 1. August 2017 durch eine Hard Fork. Es war das Resultat einer jahrelangen Diskussion über die Skalierungsmöglichkeiten des digitalen Golds. Bitcoin Unlimited vertrat schon damals die Meinung, dass die Miner die Blockgröße bestimmen sollten. Die ursprüngliche Hard Fork im August 2017 hob die Blockgröße auf 8 Megabyte an. Jetzt folgt eine neue Hard Fork für Bitcoin Cash mit einigen Neuheiten.

Kostenloser Bitcoin-Einsteiger Leitfaden: http://bit.ly/2yVoFLP
Kostenlose Anmeldungen für Bitcoin Weekly unter:
http://bit.ly/2FE6ApZ
Kostenlose Anmeldung für den täglichen Marktüberblick:
http://bit.ly/2rLv0Lb
Facebook: http://bit.ly/2zSqaeG
Twitter: http://bit.ly/2AZIBPX
Instagram: http://bit.ly/2ACrwf7
Risikohinweis: http://bit.ly/2B51uDY

Related posts